Dienstag, 29. Dezember 2015

Enchilada de pollo

Wahrscheinlich haben die meisten von Euch an den Weihnachtstagen die klassichen Feiertags-Essen zu sich genommen. Daher folgt hier zur Abwechslung ein etwas anderes, feuriges Rezept aus der mexikanischen Küche.

  

Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachtskarte mit Eiskristall - Motivlocher

Es ist 4. Advent und langsam wird es Zeit für die Weihnachtskarten. Deshalb habe ich heute fleißig gebastelt. Für alle, die noch Weihnachtsgrüße verschicken wollen, kann ich diese schnellen Karten nur empfehlen. Heute noch basteln, dann könnt Ihr sie noch pünktlich zu Weihnachten verschicken!
  

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Mürbeteig-Plätzchen mit Safran und Rosenwasser

Kekse ausstechen macht Spaß! Ich wollte mal was "Klassisches" machen und habe einen einfachen Mürbeteig verwendet. Damit es aber nicht ganz so 08/15 wird, bekommen die Plätzchen durch einige ausgewählte Zutaten ein spezielles Aroma.


Samstag, 12. Dezember 2015

Apfel-Haferflocken-Kekse mit Mandelstiften und Zimtnote

So, weihnachtliche Musik an (danke J. S. Bach ♡!) und Kekse backen! Aber bitte mit wenig Fett und Zucker. Das war der Plan. Und eigentlich auch ohne Ei. Bis auf das mit dem Ei hat es geklappt (sonst wäre es wahrscheinlich doch eher ein Knuspermüsli geworden...). Aber seht selbst:




Mittwoch, 9. Dezember 2015

Khoreshte Karafs - Persisches Schmorgericht mit Staudensellerie

Persisches Essen ist einfach so unglaublich lecker! Und dieses Rezept ist mit großem Abstand die beste Verwendung für Staudensellerie!! Dazu gibt es Basmati-Reis, Mast-o-Khiar (Joghurt-Gurken-Minz-Dip) und Salad Shirazi (persischer Salat). 

  


Das Kochen von iranischen Speisen wird oft als sehr kompliziert beschrieben und empfunden. Meistens ist es jedoch gar nicht so schwer oder lässt sich vereinfachen. In vielen Beschreibungen werden viele einzelne Zutaten angebraten oder vorgekocht, beiseite gelegt, später wieder untergemischt usw. ... Da es bei uns ständig iranisches Essen gibt, verwenden wir Zubereitungen, die sich einfach und schnell machen lassen. Häufig kommt alles quasi direkt am Anfang in den Topf und köchelt dann lange. Klingt eher unprofessionell, führt aber geschmacklich mindestens zum gleichen Ergebnis. Weiterer Vorteil für die Gesundheit: Es wird nicht so viel gebraten, sondern mehr gegart. Was bleibt, ist jedoch die relativ lange Garzeit, die den Speisen das richtige und feine Aroma bringt. Aber in der Zeit kann man sich ja dann anderen Dingen widmen.


Sonntag, 6. Dezember 2015

Granatapfel-Zucker


Zum Versüßen von Adventstee und Gebäck oder als kleines Geschenk eignet sich dieser aromatische Granatapfel-Zucker. Außerdem ist er ganz flott zubereitet.




Donnerstag, 3. Dezember 2015

DIY - Wattestempel-Geschenkkarte Wusel-mit-Wackelaugen

Diese süße Geschenkkarte ist für verschiedene Anlässe verwendbar und im Handumdrehen hergestellt. 




Sonntag, 29. November 2015

Vegetarische Wirsingroulade mit Knusper-Käse-Kruste


Die erste Weihnachtsdeko hängt und draußen ist es kalt. Zum 1. Advent gibt es hier eine vegetarische Alternative zum Sonntagsbraten. Die hat alles, was man als Feiertagsessen braucht: leckere, knusprige Kruste, feine Füllung und... sie wärmt durch!
 




Donnerstag, 26. November 2015

Adventskalender - Drück-Mich-Rentier (Free Printable)

Für alle, die noch schnell einen Adventskalender verschenken möchten(oder für sich selbst basteln wollen), gibt es hier Anleitung und Vorlage für einen geräuschvollen Postkarten-Adventskalender mit platzenden Rentiernasen.

Montag, 23. November 2015

Herbst-Impressionen

Sooooo.... Lange gab es hier nichts Neues. Ich habe nämlich Stuuuunden mit dem Design des Blogs verbracht. Gar nicht so leicht, wenn man keine fertige Vorlage nutzen will und auch bisher keine Ahnung von html und co. hatte. Aber dank ganz vieler toller Anleitungen im Netz bin ich jetzt halbwegs mit dem Ergebnis zufrieden!! Kleine Korrekturen wird es dann nach und nach noch geben.

Natürlich sind dabei auch einige geplante Posts liegen geblieben. Aber die werden jetzt nachgeholt. Diese schöne Farbkombi zum Beispiel ist nun auch schon ein bisschen mehr als 2 Wochen alt.


Montag, 26. Oktober 2015

Schnelle Pizza Chili Con Carne



Diese leckere Pizza-Variante ist im Nullkommanichts fertig: Lasst einfach von Eurem nächsten Chili ein paar Löffel übrig und los geht´s:

Mittwoch, 21. Oktober 2015

DIY - Geschenkpapier

... und direkt noch was aus dem Blätter-Wahn: Nach der Girlande hatte ich noch reichleich gepresste Blätter übrig. Außerdem im Keller noch eine große Rolle Papiertischdecke und einen alten Wasserfarbkasten aus der Schulzeit. 

Sonntag, 18. Oktober 2015

Blätter-Girlande

Alles, was Ihr für diese schöne Herbst-Deko braucht, könnt Ihr auf einem gemütlichen Herbstspaziergang sammeln. Einfach ein paar schöne Blätter mitnehmen und zu Hause ein paar Tage pressen. Zu einer Girlande werden die Blätter mit transparentem Garn: mit einer dünnen Nadel durch die Stiele stechen und so die Blätter auffädeln.


Samstag, 10. Oktober 2015

Entspannungstee


Diese Kräutermixtur ist meine persönliche Entspannungsmischung: schmeckt gut, entspannt und hilft manchmal sogar gegen Kopfschmerzen!

Samstag, 26. September 2015

Lachsfilet mit fruchtigem Mango-Paprika-Chutney auf Bandnudeln


Dieses Rezept beinhaltet eine Kombination verschiedenster Zutaten. Da traue ich mich kaum, es einer bestimmten Küche zuzuordnen... okay, Mango-Chutney Richtung Indien, aber Nudeln, Paprika, Lachs??!! Probiert es doch aus und sagt mir, wo ihr diese Mixtur einordnen würdet!


Samstag, 12. September 2015

Herbstliches Dessert - Apfelkuchenersatz

Kennt ihr das? Draußen wird es herbstlich und einer der ersten Gedanken ist... genau: Apfelkuchen und heißer Kakao!!!! Mjam, mjam!!!! Neulich war es bei mir wieder soweit, aber keine Zeit zum Backen. Daher gab es eine äußerst leckere (und kalorienarmere) Alternative.


Mittwoch, 2. September 2015

Schmuckaufbewahrung mal anders

Und nochwas vom Meer... Diese schöne Muschel habe ich zur Schmuckaufbewahrung umfunktioniert.

Urlaubsmitbringsel

Was habt Ihr denn so aus dem Urlaub mitgebracht? Ich persönlich liebe ja das Meer und habe daher mit ein paar Erinnerungen das Bad dekoriert.


Montag, 31. August 2015

Accessoire für die Braut

Aus Spitzenstoff aus dem Fundus meiner Großmutter ist dieses Brauttäschchen entstanden. Ein Innenleben aus weißer Seide und ein schönes Trageband angebracht und .... JA sagen!!!

Kräuter-Deko

Schlichter, aber sehr schöner Blumenersatz: abgeerntete Minze mit Blüte. 


Ab Doogh Khiar - Leckere Abkühlung


Ich weiß, der Sommer neigt sich dem Ende zu... Aber dieses Rezept ist mein Rezept dieses Super-Sommers und war einer der Ursprungsgedanken für diesen Blog. Deshalb kommt es hier jetzt noch mit rein! Und es wird ja nochmal richtig warm!!! Also, aus der sooooo leckeren persischen Küche: Ab Doogh Khiar (kalte Joghurt-Gurken-Suppe).